Rolfing - Structural Integration

Über mich

Rolfing hat mein Leben in vielerlei Hinsicht positiv beeinflusst. Die Arbeit am Menschen
ist für mich täglich aufs Neue faszinierend und eine erfüllende Aufgabe.
Die individuellen Veränderungen an meinen Klienten miterleben zu können,
ist immer wieder Antrieb und Freude.

Zum Rolfing hat mich im Jahr 2000 mein intensives Tennisspielen gebracht. Trotz ausgewogenem Training und guter Fitness wurde ich von Hexenschuss und starken Rückenschmerzen geplagt. Alle klassischen Therapiemaßnahmen brachten nur kurzzeitig Linderung. Der Orthopäde teilte mir schliesslich mit, damit müsste ich mich nun abfinden. Das wollte ich mit Anfang 30 aber so nicht akzeptieren und begab mich auf die Suche nach einer alternativen Behandlungsmethode, um langfristig schmerzfrei zu werden.

Nach der ersten Rolfing Sitzung war mir klar, dass diese Art der Behandlung sich von allem anderen unterschied. Es ging tiefer, veränderte, löste und brachte etwas in meinem Körper in Bewegung. Die 10 Rolfing Sitzungen befreiten mich dauerhaft von meinen chronischen Rückenschmerzen. Und das neue Körpergefühl begleitete mich auch die folgenden Jahre in meinem Alltag. Aus voller Überzeugung entschied ich mich einige Jahre später, nicht mehr im Marketing- und Eventmanagement zu arbeiten, sondern die Ausbildung an der European Rolfing Association (ERA) zu beginnen.

2005-2007 / Ausbildung zum Certified Rolfer, ERA München
2009 / Theorie der Traditionellen Chinesischen Medizin, TCM Klinik Shanghai
2010 / Three In One Concepts Kurs I-III, Anita Weiß Shanghai
2011 / Rolfing mit Kindern - vom Baby bis zur Jugendzeit, ERA München
2013 / Ausbildung zum Rolf Movement Practitioner, ERA München
2014 / Visceral Kurs I, Barral Institut Prag
2015 / Deepening and Reawaking - „Inspiration fort he Ten Series“, Valerie Berg, Köln
2015 / Mobilisierung von Nerven in der strukturellen Körperarbeit, John Martin, Spanien
2016 / Einfluss des Bandapparates auf Arm, Schulter und Brustkorb, Michael Salveson, München
2016 / Narbenarbeit, Sharon Wheeler, München
2017 / Pre Advanced Training, ERA, Munic
2018 / Education for Certified Advanced Rolfer, Peter Schwind und Christoph Sommer, Vienna a Bologna

Rolfing bedeutet für mich lebenslanges Lernen, denn die Geheimnisse unseres Körpers sind so vielfältig und individuell, wie die Menschen selbst.